Über mich



2010 entschied ich mich, bei der KinWin-Schule in Steckborn die Ausbildung zur Kinesiologin zu beginnen. Während des dreijährigen Lehrgangs befasste ich mich intensiv mit verschiedenen Themen. Unter anderem waren dies nebst kinesiologischen Techniken, Stressabbau und Entspannung bei Beschwerdebildern wie z.B. Migräne, Depression, Schlafprobleme, Rückenschmerzen und Tinnitus. 

 

Meine Diplomarbeit schrieb ich über die kinesiologischen Behandlungsmöglichkeiten persistierender  frühkindlicher Reflexe. 

 

Im Dezember 2012 schloss ich den schulmedizinischen Teil der Ausbildung ab. Im Juli 2013 bestand ich die praktische und schriftliche kinesiologische Prüfung und erhielt das Diplom als Kinesiologin und Lerncoach Kinwin. 

 

Seitdem bilde ich mich kontinuierlich weiter. Besonderes Augenmerk lege ich auf die Behandlung von Menschen mit Depression und Trauma. Während meiner Ausbildung merkte ich, dass immer mehr Menschen - auch aus meinem direkten Umfeld - daran erkranken. So suchte ich nach Möglichkeiten, mit Kinesiologie etwas zu bewegen. 

Bist Du von Depression oder Trauma betroffen? Dann nimm Kontakt mit mir auf. Ich berate Dich gerne. 

 

Sandra Mettler

dipl. Kinesiologin KinWin

Mitglied KineSuisse

 

Krankenkassen anerkannt

 

 

Aus- und Weiterbildungen

2018    in Ausbildung zu Pflegefachfrau HF

2018    PGTA: Sicherheit im pränatalen Raum

2017    Kinesiologie mit Kindern und Jugendlichen

2016    Neuro-Meridian-Kinestetik, NMK: ADHS und Borderline

2015    Neuro-Meridian-Kinestetik, NMK: Trauma

2015    1. März: Praxisumzug an die Schmidstrasse 5, Weinfelden

2015    Grundkurs klassische Massage

2014    3in1, One Brain

2013    SIPS 4

2013    Diplom integrale Kinesiologin KinWin

2013    Mykotherapeutin 

2012    Trauerbegleitung

2012    Pränatal- und Geburtstrauma-Kinesiologie (PGTA) 

2012    Abschluss schulmedizinischer Lehrgang

2011    Einführung in die Arbeit mit Pendel und Einhandrute

2010    Praxiseröffnung Hubgasse 1, Weinfelden  

 

Sandra Mettler_edited.jpg