kraftletter September 2014

Guten Tag liebe Leserin, lieber Leser

Kraftvolle Gedanken

Auf meinem Arbeitstisch steht ein Kalender mit Zitaten. Einige davon stelle ich in lockerer Reihe vor. Dieses Mal:

Fürchte dich nicht vor einem grossen Schritt. Du kannst einen Abgrund nicht mit zwei kleinen Sprüngen überqueren.

David Lloyd George

Für mich bedeutet ein grosser Schritt eine grosse Entscheidung. Im Leben muss jeder Mensch seine Wahlen treffen. Manchen fällt es leich­ter als anderen. Wie hast du es mit den Entscheidungen?

Entscheidungen treffen, bedeutet hinzustehen und Position zu bezie­hen. Ich zeige mich; hier bin ich; hier schau hin, so handle ich. Das braucht Mut und Zuversicht. Es könnte sein, dass deine Entscheidung nicht überall positiv aufgenommen wird. Was löst das bei dir aus? Unsicherheit, Angst, Verwirrung, Ärger, Traurigkeit?

Es könnte auch sein, dass deine Entscheidung die beste deines Lebens wird. Der Schritt, den du wagst wird von deinem Umfeld be­geistert aufgenommen und du selbst spürst die Energie, die von deinem Ziel ausgeht. Sie springt dich geradezu an.

So erging es mir, als ich mich entschied, einen neuen Weg einzuschla­gen und Kinesiologie zu erlernen. Meine Umgebung bestätigte mich auf dem Weg zum Ziel immer wieder. „Das ist genau das Richtige für dich.“ Super, das passt zu dir.“

Dieses Ziel war für mich so kraftvoll, dass alles rundherum verblasste. Auch wenn Schwierigkeiten auftauchten und es einmal nicht so gut lief, gab mir das Ziel Kraft und Energie. Ich hatte einen grossen Schritt gewagt und richtig entschieden.

Wo steht dir der nächste grosse Schritt bevor? Was gibt dir die Kraft, durchzuhalten? Wo holst du Energie für deine grossen und kleinen Schritte?

Auf deine Antworten freue ich mich! Kommentare sind immer willkommen.

Kraftblume

Hier stelle ich Blumen und Pflanzen mit ihrer Heilwirkung vor. Die Natur hat für viele unserer Beschwerden eine Kraftblume bereit. Das Wissen darum sollten wir unbedingt bewahren und fördern.

Der Eibisch

Heue wächst der Eibisch (lat. Hibiscus) auch bei uns. Es gibt winterharte Sorten in ver­schiedenen Farben. Der Hibis­cus kam im 19. Jahrhundert als „sudanesischer Tee“ nach Europa. Wegen seiner blut­roten Farbe war er jedoch damals nicht sehr begehrt. Viele Fruchtkräutertees wer­den mittlerweile mit Eibisch aufgepeppt. Hibiscusblätter kommen auch bei der Konfitüren- oder Sirup Herstellung als Farbver­stärker zum Einsatz.

Eigenschaften

Süss, adstringierend (zusammenziehend), kühlend. Stoppt Blutungen, beruhigt gereiztes Gewebe und löst Krämpfe. Reich an Vitamin C, harntreibend, fiebersenkend.

Gebrauch in der Medizin

Innerlich als Aufguss bei

  • Übermässiger und schmerzhafter Menstruation

  • Blasenentzündung

  • Geschlechtskrankheiten

  • Fiebrigen Krankheiten und Erkältungen

  • Zur Stärkung der Nieren

Kraftspender

Hier eine Übung, die Kraft und Energie im Alltag gibt.

Überkreuzbewegung – Cross Crawl

Jede Hirnhälfte hat besondere Aufgaben. Die rechte Hirnhälfte ist mehr kreativ, gefühlvoll und ganzheitlich. Die linke Hirnhälfte ist zuständig für Rationalität und Logik. Unter Stress schaltet oftmals eine Hirnhälfte aus. Durch Überkreuzbewegungen kann die Aktivität beider Gehirnhälften wieder in Einklang gebracht werden. Damit du wieder mehr mehr Power für deine nächste Aufgabe hast. Und so geht’s.

Beginne „auf der Stelle“ zu gehen. Dabei berührt die linke Hand das rechte Knie und die rechte Hand das linke Knie. Mach die Übung so langsam wie es geht, ohne dabei umzufallen.

Mach die Übung etwa 2 – 5 Minuten. Du kannst sie so oft wiederholen, wie du möchtest, vor allem dann, wenn du einen Konzentrationsschub brauchen kannst.

Eine kraftvolle Zeit und bis zum nächsten Mal

Sandra Mettler

Dipl. Kinesiologin und Lerncoach KinWin

Möchtest du weitere Artikel wie diesen lesen? Auf dem kraftblume-blog findest du bald weitere interessante Artikel.

About

Sandra Mettler ist Kinesiologin und Gründerin von kraftblume.ch. „Vor 5 Jahren entschied ich mich für die Ausbildung zur Kinesiologin. Nach vielen Jahren Tätigkeit in KMU’s und öffentlicher Verwaltung war die Zeit reif für eine neue Ausrichtung. Es war die beste berufliche Ent­scheidung meines Lebens. Jetzt habe ich die Möglichkeit, Menschen auf dem Weg zu ihrem besseren Selbst zu begleiten.“

Als Kinesiologin und Lerncoach arbeitet Sandra Mettler mit Erwach­senen, Jugendlichen und Kindern. „Kinesiologie kann so vieles im Menschen bewirken. Ich bin immer wieder erstaunt, was meine Klien­ten erreichen, wenn sie endlich ihre Fähigkeiten leben.“

Featured Posts
Recent Posts
Archiv
Tags
Follow Me
  • Facebook Basic Square
  • LinkedIn App Icon
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
praxis@kraftblume.ch | +41 78 825 08 73
  • Wix Facebook page
  • Pinterest Social Icon
  • Wix Twitter page

© November 2020 Sandra Mettler